Altes Stahlwerk

Neumünster

Bei dem Hotelneubau „Altes Stahlwerk Neumünster“ handelt es sich um den Umbau einer ehemaligen Eisen-Gießerei zu einem Hotel.

Die Planung beinhaltet die Bereiche Foyer, Kaminlounge, Weinlounge, Bar, Restaurant, Veranstaltungs- und Tagungsräume, Wellnessbereich, Hotelzimmer und -Suiten.

Die Architektursprache des industriell geprägten Backsteinstiles soll sich hierbei auch in der Innenarchitektur wiederfinden. Alte Elemente der Fabrik wie z. B. zwei alte Kräne und der alte Stahlofen werden außen und innen in die Gestaltung integriert.

Fertigstellung 2012.

www.altes-stahlwerk.com